Einwurftresor

Einwurftresor
Bei Rottner Tresor finden Sie Einwurf-  bzw. Deposittresore. Bei einem Einwurftresor werden Bareinnahmen oder Belege durch einen Schlitz, Klappe oder Schublade  eingeworfen. Es ist der Einwurf von Unterlagen möglich und ein besonderer Mechanismus verhindert die Entnahme der Wertsachen. Nur autorisierte Personen, die über einen Schlüssel verfügen, können die wichtigen Unterlagen entnehmen. So sind Bargeld, Dokumente, Wertsachen uvm. sicher und einfach vor Dieben geschützt. Einwurftresore werden auch als Deposittresore bezeichnet, da die Wertsachen deponiert, also gelagert, werden. Rottner Tresor bietet diese Tresore in verschiedenen Größen und mit unterschiedlichen Sicherheitsstufen an. Bedenken Sie, dass ein Einwurftresor auch der Sicherheit Ihres Personals dient. Ihre Mitarbeiter sind dann nicht mit hohen Geldbeträgen auf längeren Strecken unterwegs! Besonders auf dem Land ist die nächste Bank oft weiter entfernt und Ihre Mitarbeiter haben einen langen Geldtransport zu bewerkstelligen. Das geschulte Personal von Rottner steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, um Sie bei der Suche nach dem geeigneten Einwurftresor zu unterstützen.


 
Rottner Schubladentresor-D1 65 DB/DB
  • geprüfte Einbruchsicherheit nach Sicherheitsstufe D1 nach ECB-S
  • Auffangtresor und Schublade jeweils mit Zylinderschloss und 2 Schlüssel
  • Schlösser mit Bohrschutz
  • Rückholsperre verhindert Entnahme von Dokumenten/Geld
  • Schublade nach vorne gerichtet
statt 2.406,00 EUR
Nur 1.924,80 EUR
Sie sparen 20%
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 7 (von insgesamt 7)